Startseite | Veranstaltungen | Vorverkauf | Veranstaltungsorte | Was bisher lief | Vorstand | Mitgliedschaft | Kontakt

 

Film:

IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS  Mi., 07. März 2018, 20:00 Uhr

Herzog Theater Geldern
Gelderstraße 25
47608 Geldern

 

IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS

Bruno Ganz in Eugen Ruges Sozialismus-Satire 

 

 

Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase und Regisseur Matti Geschonneck verdichten Eugen Ruges Erfolgsroman über die erstarrte Stimmung in der untergehenden DDR zu einer Studie der verlorenen Utopien. Ein filmisches Gesellschaftsbild, in dem Wege und Irrwege des 20. Jahrhunderts am Beispiel einer auseinanderbrechenden Großfamilie aufgezeigt werden. Bruno Ganz spielt in diesem vielschichtigen, zärtlichen, komischen und tragischen Film einen linientreuen Mustersozialisten, der im Frühherbst 1989 in Ostberlin im Kreise seiner Familie und der Jungen Pioniere seinen 90. Geburtstag feiert. 

 

In Zeiten des abnehmenden Lichts, Deutschland 2017. Regie: Matti Geschonneck. Mit Bruno Ganz, Hildegard Schmahl, Sylvester Groth u.a. 101 Min. FSK ab 0

 

Mi. 7. März, 20 Uhr, Herzogtheater Geldern, Eintritt: 9 €

 


Karte(n) bestellen

Zurück zur Programmübersicht




Axel Hacke


Abnehmendes Licht


Science Slam


Dirk Pleyer


Horst Schroth


Junges Licht


Herbert Knebel


Die Frizzles



   

Kunstverein Gelderland - Impressum - Volltextsuche